5 Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen





Kamille Augentropfen Vorteile


Gesund sein - ein praktischer Ansatz

Mein Vater ist ein Techniker von Beruf und ein Mechaniker von Hobby.






Ich weiß nicht, ob mein Gehirn von Natur aus so funktioniert wie er oder ich habe einige meiner Neigungen einfach aufgrund meines Umfelds in meiner Kindheit absorbiert. Während ich jahrelang mit meinem eigenen Körper und denen anderer gearbeitet habe, wechsle ich zwischen der Aussage, dass ihr Körper NICHT wie eine Maschine ist, und der Aussage, dass sie sich ihm mit einer ähnlichen Logik nähern können.

Unsere Körper sind komplex. Im Gegensatz zu einer Maschine werden viele unserer Hauptfunktionen von unserem emotionalen und mentalen Zustand gesteuert oder beeinflusst. Ähnlich wie eine Maschine arbeitet unser Körper in einer verständlichen, logischen Reihenfolge. In meinem neuen Buch Heal Local: 20 essentielle Kräuter für das häusliche Gesundheitswesen zum Selbermachen, Ich spreche am 1. Juni viel darüber, wie Sie die Systeme Ihres Körpers selbst verwalten können. (Sie können das Buch hier bestellen.) Um mehr Verantwortung für Ihre Gesundheit zu übernehmen, müssen Sie lernen, wie Sie Ihr eigener Techniker werden.

So übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Gesundheit

Hier sind 5 Tipps, die Ihnen bei der Arbeit als Körpermechaniker helfen:




1. Ignorieren Sie Ihre Fehlermeldungen und Warnleuchten nicht.

Diese Überprüfung des Motorlichts auf dem Armaturenbrett unseres Autos gibt es nicht für Looks. Wenn es weitergeht, ziehen wir den Draht nicht zum Licht, sondern fahren mit dem Auto hinein, um herauszufinden, was mit dem Motor nicht stimmt. Wenn Ihr Körper ein Signal in Form eines Symptoms sendet, ist es nicht ratsam, ein rezeptfreies Medikament zu nehmen, um den Draht zum Licht zu ziehen, ohne vorher herauszufinden, was mit dem Motor nicht stimmt.





wie man Seife umschmilzt


2. Behalten Sie Ihre Fehlermeldungen und Warnleuchten im Auge.

Ihr Arzt hat eine Akte über Sie, die Ihre Besuche, Medikamente, Tests und Krankheiten enthält. Sollten Sie keine Kopie haben? Führen Sie zu Hause eine Gesundheitsakte? Wenn nein, warum? Ihre Akte zu Hause sollte alles enthalten, was Ihr Arzt über Sie notiert, aber auch alles, was Sie über sich selbst wissen. Neigen Sie dazu, Kopfschmerzen zu bekommen, bevor es regnet? Welche Lebensmittel meiden Sie und warum?




Solange Sie nicht der Experte für Ihren eigenen Körper sind, können Sie sich niemals richtig für sich einsetzen. Fangen Sie an, eine Akte aufzubewahren, und wenn Sie das nächste Mal zum Arzt gehen, nehmen Sie sie mit. Notizen vergleichen, Fragen stellen. Sie sind Ihr Berater, nicht der Schlüsselhalter.

3. Überprüfen Sie Ihre Fortschritte mit Medikamenten auf jährlicher Basis.

Nur weil Ihr Medikament dieses Jahr wirkt, heißt das nicht, dass es nächstes Jahr wirkt. Bewahren Sie eine Datei mit den häufigsten Nebenwirkungen und Warnungen auf. Überprüfen Sie jedes Jahr die Gesundheitsakte, die Sie geführt haben. Ist das Medikament bei Ihnen noch wirksam? Stellen Sie immer noch eine Verringerung Ihrer Symptome fest oder sind sie zurückgekommen? Beginnen Sie, einige der häufigsten Nebenwirkungen zu bemerken?




Unser Körper verändert sich ständig. Gehen Sie nicht davon aus, dass Ihre aktuelle Dosis immer wirksam ist. Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie in Zukunft keine Nebenwirkungen mehr entwickeln, wenn Sie keine Nebenwirkungen mehr haben. Behalten Sie den Überblick über Ihre Medikamente. Ihr Arzt wird Sie möglicherweise nur ein paar Mal im Jahr sehen. Wenn Sie es ihm überlassen, ein Problem zu erkennen, verpassen Sie möglicherweise beide etwas.


natürliche Textilfarbstoffe


4. Führen Sie ein Tagebuch.

Wenn Sie ein langjähriges chronisches Gesundheitsproblem haben, kann es hilfreich sein, ein Tagebuch zu führen. Notieren Sie Ihre Aktivität, Ihr Essen, Ihr Make-up / Deodorant / Waschmittel usw. und notieren Sie Ihre Symptome an einem bestimmten Tag.




Wenn ein Techniker arbeitet, um ein Problem mit einer Maschine zu finden, analysiert er alle Eingaben, um zu verstehen, wo eine Korrelation mit einer problematischen Ausgabe besteht. Das Führen eines Tagebuchs kann Ihnen dabei helfen, ein Muster zu identifizieren. Wenn Sie ein paar Wochen Journaling durchlesen, werden Sie feststellen, dass jedes Mal, wenn Sie Erdnussbutter essen, Ihre Arthritis aufflammt. Dies kann Ihnen helfen, Änderungen vorzunehmen, die Ihre Symptome beseitigen.

5. Ihre Wahl des Essens ist wichtig!

Ja, wir alle wissen, dass wir besser essen sollten, aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, warum? Die meisten Menschen denken über Lebensmittel nach, was sie fett macht. Die Wahrheit ist, dass Müll reinkommt, Müll raus. Dein Körper baut sich jeden Tag von selbst auf und nutzt die Nahrung, die du isst, um dies zu tun. Was haben Sie heute als Baustoff gewählt?




Ich bin meinem Vater dankbar, dass er mir diese Herangehensweise an mein Lebenswerk beigebracht hat und mich daran erinnert hat, dass es sich lohnt, diese Technik anderen beizubringen.

Wie ist es mit Ihnen? Was tun Sie, um die Systeme Ihres Körpers zu verwalten?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.