12 Früchte für ein köstliches Obst-Salsa-Rezept




k Ich liebe Fruchtsalsa aus allen möglichen Früchten. Heute werden wir uns ein paar großartige Früchte ansehen und mit einem leckeren Obst-Salsa-Rezept abschließen!

Eines meiner mexikanischen Lieblingsrestaurants hat diese erstaunliche Ananassalsa. Und ich hatte Mangosalsa auf gegrilltem Fisch. Kann ich aus Obst Salsa machen? Ziemlich viel!



Die richtige Frucht finden

Ich versuche immer, die Früchte zu verwenden, die in der Saison vor Ort sind, und hier im Westen von North Carolina gibt es eine große Auswahl. Ich habe so ziemlich alles ausprobiert, was ich hier in Fruchtsalsa finden kann, und einige waren besser als andere.




Erdbeeren

Wählen Sie die festesten Erdbeeren, die Sie finden können. Sie werden nach einer Weile matschig. Lagern Sie Ihre Salsa daher am besten nicht lange.




Wassermelone

Die meisten Wassermelonen halten sich gut in Salsa. Sowohl rotes als auch gelbes Fruchtfleisch eignet sich gut für Fruchtsalsa.




Pfirsich

Wählen Sie wieder feste Pfirsiche und entfernen Sie die Schalen. Pfirsichhaut kann manchmal bitter sein und gummiartig werden.




Mangos

Wählen Sie Mangos, wenn sie in der Saison sind. Im Moment sind die besten hier der kleinere Atalufo. Sie werden manchmal auch als Champagner-Mango bezeichnet. Sie haben einen kleineren Samen, süßes Aroma und eine kleinere Grube. Andere gute Entscheidungen wären Kents, Keitts und Tommy Atkins.




Maulbeeren

Seltsamerweise ergeben Maulbeeren eine großartige Fruchtsalsa. Sie sind süß mit ein bisschen Torte und werden nicht matschig.




Ananas

Immer eine gute Wahl für Salsa. Probieren Sie es gegrillt, um die Süße hervorzuheben.




Äpfel

Süß, sauer und knusprig, Äpfel sind eine gute Wahl für Salsa. Probieren Sie Fuji oder Honeycrisp für mehr Geschmack.




Asiatische Birne

Dies ist einer meiner Favoriten für Fruchtsalsa. Asiatische Birnen schmecken wie eine Kreuzung aus Birne und Apfel und halten sich sehr gut. Lassen Sie die Salsa über Nacht, damit Limette und Jalapeno in die Birne einziehen.




Birne

Während sie fest sind, machen Birnen eine große Salsa. Wenn sie zu reif sind, werden sie breiig und körnig.




Bananen

Es scheint seltsam, aber feste Bananen funktionieren sehr gut in Salsa. Verwenden Sie sie jedoch nicht, wenn sie zu reif sind. Sie werden matschig wie Birnen.




Blaubeeren

Ich liebe Blaubeersalsa! Sie sind süß und herb und genau die richtige Textur, um großartige Salsa zuzubereiten.




Jackfrucht

Wenn Sie Jackfrucht kaufen können (probieren Sie Ihre lokalen asiatischen Märkte aus), machen sie wunderbare Salsa. In kleinere Stücke schneiden oder es könnte gummiartig werden.





DIY Lipgloss für Kinder


Es gibt viele andere Früchte, die in Salsa gut funktionieren könnten. Achten Sie beim Probieren neuer Produkte darauf, dass die Früchte fest und reif sind, um den vollen Geschmack zu erhalten. Einige Früchte, wie Himbeeren oder Brombeeren, eignen sich hervorragend als Beilage, brechen jedoch nach kurzer Zeit auseinander oder werden weich und matschig.

Fruchtsauce Rezept

Hier ist mein Lieblingsrezept für Fruchtsalsa. Fast jedes Rezept kann angepasst werden, um Obst einzuschließen.

  • 2 Tassen geschnittenes Obst (für Blaubeeren und andere kleine Früchte ganz verwenden)
  • Saft aus 2 Limetten
  • 2 gehackte Jalapenopfeffer mit Samen und Mark entfernt
  • 1 Tasse gehackte süße Zwiebel
  • eine Handvoll gehackter Koriander
  • 1/4 Tasse gehackte Zitronenmelisse
  • 2 gehackte oder zerdrückte Knoblauchzehen
  • 1/4 Teelöffel Salz (nach Geschmack)
  • 1 gehackte Avocado (optional)
  • 1/2 Tasse schwarze Bohnen (optional)
  • eine Prise Tequila (optional)

Mischen Sie alle Zutaten zusammen und kühlen Sie für 2-3 Stunden. Ich mag Avocado in meiner Salsa, aber Sie müssen es nicht verwenden. Verwenden Sie mehr Jalapenos, wenn Sie es heißer haben möchten, oder probieren Sie eine andere Pfeffersorte. Verwenden Sie Paprika, wenn Sie weniger Hitze haben möchten. Und Tequila ist optional, aber es hilft, alle Aromen miteinander zu verschmelzen.

Hast du jemals Fruchtsalsa gemacht? Erzählen Sie uns, was Sie denken!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.